MyMz

Justiz

Sophia: Geständnis mit Ungereimtheiten

Im Prozess gegen den Marokkaner, der Sophia Lösche getötet hat, offenbarte der Gesamtsachbearbeiter der Polizei Widersprüche.
Von Isolde Stöcker-Gietl

Ein wegen Mordes angeklagter Marokkaner (2.v.r.) sitzt zu Prozessbeginn den Sitzungssaal im Landgericht Bayreuth. Links sitzen Andreas Lösche, Bruder des Opfers, der 28-jährigen ermordeten Tramperin Sophia, mit seinen Eltern. Foto: Daniel Karmann/dpa
Ein wegen Mordes angeklagter Marokkaner (2.v.r.) sitzt zu Prozessbeginn den Sitzungssaal im Landgericht Bayreuth. Links sitzen Andreas Lösche, Bruder des Opfers, der 28-jährigen ermordeten Tramperin Sophia, mit seinen Eltern. Foto: Daniel Karmann/dpa

Bayreuth.Eine Bierdose mit der DNA von Sophia Lösche, die gekauft wurde, als die Amberger Studentin bereits tot gewesen sein soll. Die fleckenlos gebliebene Kleidung des Täters, angebliche Stops auf der Autobahn, die das GPS-System nicht angezeigt hat? Das Geständnis des Marokkaners, der beim Prozessauftakt am Dienstag zwar zugegeben hat, die trampende Studentin getötet zu haben, weist eine Reihe von Ungereimtheiten auf, die den vom Angeklagten genannten Tatort, den Rastplatz Sperbes in Oberfranken, nicht gesichert erscheinen lassen. Am Mittwoch legte der Gesamtsachbearbeiter der Kripo Bayreuth, Dieter Biersack, die Ermittlungsergebnisse vor.

Andreas Lösche (r), Bruder der 28-jährigen ermordeten Tramperin Sophia, begrüßt seinen Vater im Landgericht Bayreuth zum Prozessbeginn gegen den mutmaßlichen Mörder. Foto: Daniel Karmann/dpa

### #####, ### ####### ### ############ ## #### ###### ###, ###### #### ########### ### ####### #### ###### ########, ####### ### ###### ### ### ###### ### ###### ### ############# ####### #########. ###### ### ##### ### ###### #### ## ######### ########## ####### ######, ## ### ## ### ### ######### ###, ####### ### ######### #####. „### ### ### ###### ####, ### ### ###### ###### ## ##### ###“, ##### ######## ## ##### ########, ### #####, ### ### #### ##### ########### ## ######### #### ## ### ### ############. ### ########## ### ### ######### ####### #########. „## ##### ### ########, #### ##### ############ ######## ######## ### ###### ########“, ##### ########. ### ####### #### ### #######.

„### ####### ######### ######, ### ### ######## ####### #####.“ ####### ######## ####

### ##################, ### ### ###### ##### ##### #########, ###### ### ### ####### ### ######### #######, #### ### ##-####### #### #### ##### #####. ### ###### ### ### ### ########### ########## ### ######### #########. ### ## ####### ##### #### #### ######### ### ##### #### ######## ####### ###### ##### ########## #########. ## ###### ######### ########## #### ###### ###### ##########. ### ################## ##### #### ############## ### ##### ##### #### ## ######. ##### ### ############## ##### #### ### #################### ## ############ ####### ######## #### ######## ## ######## #######, #### ### ### ########### ##### ##### #######, ### ## ## ###### ######### ### ## ###### ############## ######### ##########.

######## ####### ########

### #################### ######### #### ###### ### ##### ### ########### ##### ###########, ########## ### ####### #### ### ######## #### ##### ### ### ########## ### ###-#####. ### #### ######### ########## ## #############, ## ###### #### ### #### ## ####### #### ## ### ############ ###. #### ### ##### ####### #######.

######### ### ##########, #### ### ########## #### ## ###### #### ### ########### ###### ######## ######## ### ## ###### ####. ## ######## ### #####, #### ## #### ##### ##### ####. ################### #######, #### ## #### #### ######, ####### ### ##### ##### ## #### ############ ### ###### ######## ####### ######, ### #### #########. ##### ############## #######, ## ### ###### ### ### ###### ############## #####, ######### ## #### ## ####### ## ##### ##########. ## ### ##### #######, #### ## ### ####### ## ############ ####. ### ####### ### ### ########### ### ########## ############## ### ### ####### ######### ######.

### ######### ### ###########:

########### ###### ######## ### ####### #### ###

####### ### ####### ## ######### ####### ##### ###### ### ###### ####, ########## ### ### ### ############# ## #### #### ######### ##### ### ######## ### ##### ###, ### ### ########## #### ############## #### ### ##### ######### ###### ######### #### ####### ######, ### ############## ######. ### ####### #### ### ##-####### ### ### #### ######### ######### ###### ######. ## #### ### ### #### ##### ## ### ###### ######, ##### ## ## ###### ######### ## ######## #######. „## ### #######.“ ####### #### ######### ### ##### ######## ############: „### ####### ######### ######, ### ### ######## ####### #####.“ #### ################# ### ##, ### ### ########### ##########, #### #### ########### ######## ###############, ### ##### ### ##-####### ######## ### ### #### ###### ###### #########. ######## ### ### ###### #######. ###### #### ##### ###### ##########, #### ### ### ###########, ### ##### ####### ######### ######### ## #####. ## ### ####### ### ###########. ### ################## #### ### ##### ######### ######### ###. ######## ###### ##### #### ### ### ######### ##### ######## ######, ##### ########.

### ###########, #### ### ########### #### ############, ###### ##### ######## ######. ### ###### ## ##. #### ## ##### ######### ###### ##### ########## ## ########## ########## ########### #####, ### ### #### ######### #### #### ### #### #### ###. ## ### ### ### ### ## ###### ########## ### ##. #### #########. ### ###### ### ################ ##### ###### #### ######.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht