mz_logo

Bayern
Dienstag, 17. Juli 2018 30° 3

Skispringen

Starker Wind: Fortsetzung der Flug-WM verschoben

Oberstdorf.Starker Wind sorgt bei der Fortsetzung der Skiflug-WM in Oberstdorf für Probleme. Die Verantwortlichen des Weltverbandes FIS verlegten den für 16.00 Uhr angesetzten dritten Flug-Durchgang am Samstag um eine halbe Stunde auf 16.30 Uhr. Zunächst war unklar, ob der dritte und vierte Durchgang überhaupt noch ausgetragen werden können. Am Donnerstag war wegen des Sturmtiefs „Friederike“ bereits die Qualifikation abgesagt worden. Bei einer kompletten Absage am Samstag würde das Zwischenergebnis vom Freitag als Endstand gewertet werden. Weltmeister wäre demnach der Norweger Daniel Andre Tande vor dem Deutschen Richard Freitag.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht