mz_logo

Bayern
Sonntag, 22. Juli 2018 24° 2

Skispringen

Starker Wind: Skiflug-Quali bei WM in Oberstdorf abgesagt

Ein Helfer befreit in Oberstdorf die Zuschauertribüne vom Schnee. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Ein Helfer befreit in Oberstdorf die Zuschauertribüne vom Schnee. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Oberstdorf.Sturmtief „Friederike“ hat für eine Absage der Qualifikation für die Skiflug-WM in Oberstdorf gesorgt. Weil der Wind auf der Flugschanze im Allgäu am Donnerstagnachmittag immer heftiger wurde, musste der Weltverband FIS die Qualifikation nach mehreren  Verzögerungen schließlich komplett absagen. Zuvor wurde bereits der zweite Trainingsdurchgang abgebrochen. Die Qualifikation soll nun am Freitag (14.30 Uhr) vor dem ersten Wertungssprung nachgeholt werden. Auch ein Start der Weltmeisterschaft mit allen 48 Startern ist an diesem Freitag (16.00 Uhr/ARD/Eurosport) denkbar.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht