mz_logo

Bayern
Samstag, 21. April 2018 27° 2

Kriminalität

Toter und Verletzter in Lkw gefunden

Auf einem Rastplatz bei Nürnberg wurde ein toter und ein verletzter Mann gefunden. Was passiert ist, weiß man noch nicht.

Einer lag tot neben dem Lkw, der andere verletzt im Fahrerhäuschen. Jetzt müssen die Umstände geklärt werden. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Nürnberg.Ein toter Kraftfahrer und ein Verletzter in einem Lkw-Führerhaus sind auf einem Rastplatz an der Autobahn 9 bei Nürnberg gefunden worden. Ein 46-Jähriger lag mit schweren Kopfverletzungen neben seinem Lastwagen. Die von Autofahrern herbeigerufenen Einsatzkräfte konnten nur noch den Tod des Lkw-Fahrers feststellen. Im Führerhaus eines weiter vorne geparkten Lastwagens fanden die Einsatzkräfte noch einen weiteren verletzten Mann. „Er war noch ansprechbar und hat mehrere Verletzungen“, hieß es bei der Polizei über den 36 Jahren alten Kraftfahrer.

Ob sich die beiden Männer gegenseitig angegriffen haben, oder ob eine dritte Person beteiligt war, konnte die Polizei am Sonntagnachmittag noch nicht sagen.

Weitere Nachrichten aus Bayern lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht