mz_logo

Bayern
Samstag, 26. Mai 2018 24° 3

Kriminalität

Unerlaubte Spritztour: 17-Jähriger flüchtet vor der Polizei

Augsburg.Mit Vollgas und dem Auto seines Vaters, aber ohne Führerschein, ist ein 17-Jähriger vor der Augsburger Polizei geflüchtet. Als die Beamten den jungen Mann in der Nacht auf Samstag im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle anhalten wollten, ergriff er spontan die Flucht und fuhr nach Polizeiangaben mit hoher Geschwindigkeit über eine rote Ampel, wurde in der Innenstadt geblitzt und konnte erst danach gefasst werden. Sein Vater, der laut Polizei nichts von der unerlaubten Spritztour wusste, holte den 17-Jährigen später von der Polizeiwache ab. Der junge Mann müsse nun mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen, hieß es.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht