mz_logo

Bayern
Sonntag, 25. Februar 2018 2

Unfälle

Unfall durch aufspringende Motorhaube

Auf der Autobahn 8 fuhren mehrere Fahrzeuge ineinander, weil sich die Motorhaube eines vorausfahrenden Autos öffnete.

Auf der Autobahn kam es am Montag zu einem Auffahrunfall, in den drei Autos verwickelt waren. Foto: Patrick Seeger/dpa

Burgau.Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 8 bei Burgau (Landkreis Günzburg) sind drei Menschen leicht verletzt worden. Die Motorhaube eines Autos hatte sich am Montag aus bisher ungeklärten Umständen bei 120 Stundenkilometern plötzlich geöffnet, wie die Polizei mitteilte. Die 28-jährige Fahrerin des Wagens verlor daraufhin die Sicht, bremste abrupt ab und löste den Auffahrunfall aus. Zwei nachfolgende Fahrer konnten mit ihren Autos nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren auf. Der Sachschaden wird auf mehr als 50 000 Euro geschätzt.

Weitere Meldungen aus Bayern finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht