MyMz

Streich

Zeitungen voller Bier im Briefkasten

In Sulzbach-Rosenberg haben Jugendliche Bier in den Wagen einer Austrägerin geschüttet – eine böse Überraschung für Leser.

Die Zustellerin informierte die Polizei gegen 3 Uhr über den Vorfall. Foto: Fredrik Von Erichsen/dpa
Die Zustellerin informierte die Polizei gegen 3 Uhr über den Vorfall. Foto: Fredrik Von Erichsen/dpa

Sulzbach-Rosenberg.Eine unangenehme Überraschung erlebten einige Sulzbach-Rosenberger, die am Samstagmorgen nichtsahnend ihren Postkasten öffneten, nur um festzustellen, dass ihre Postsendung tropfend nass und nach Bier stinkend darin lag.

Hintergrund waren laut Polizei vermutlich drei Jugendliche, welche einen unbeobachteten Moment nutzten, um ihre Bierflaschen im Zeitungswagen zu entleeren. Das schilderte die aufgebrachte Zustellerin kurz vor 3 Uhr nachts telefonisch der Polizei. Wohl oder übel setzte sie ihre Tour fort und lieferte die unangenehme Fracht aus.

Wer Hinweise zu den „Scherzbolden“ geben kann, wird gebeten, dies unter Tel. 0 96 61/8 74 40 der Polizei mitzuteilen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht