MyMz
Anzeige

Zweitligist Regensburg verpflichtet Innenverteidiger Elvedi

Der SSV Jahn Regensburg hat Innenverteidiger Jan Elvedi aus der Schweiz verpflichtet.

Nico Elvedi. Foto: Ronald Wittek/epa/Pool/dpa/Archivbild
Nico Elvedi. Foto: Ronald Wittek/epa/Pool/dpa/Archivbild

Regensburg.Der 23-Jährige unterschrieb beim Fußball-Zweitligisten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Zuletzt lief der Zwillingsbruder des Gladbachers Nico Elvedi für den Schweizer Zweitligisten SC Kriens auf.

„Jan hat sich beim SC Kriens zum unumstrittenen Leistungsträger und Führungsspieler entwickelt“, sagte Jahn-Geschäftsführer Christian Keller laut Mitteilung vom Freitag. „Mit seiner Mentalität, seiner Athletik, seiner Aggressivität im Spiel gegen den Ball, aber auch seinen Fähigkeiten im Spielaufbau bringt er sehr gute Voraussetzungen mit, um nun auch in der 2. Bundesliga durchzustarten.“

Der Defensivspieler startete seine Karriere im Nachwuchs des FC Zürich und wechselte 2014 zum FC Winterthur, für den er im März 2015 in der zweiten Schweizer Liga debütierte. Der Schritt ins Ausland sei „natürlich auch ein spannendes Abenteuer für mich, aber ich freue mich einfach sehr darauf, diese Herausforderung anzugehen“, sagte der Profi.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht