MyMz

Die MZ sucht die Festdamen 2019

Sie sind die Stützen des Vereins und Aushängeschilder bei Vereinsjubiläen: Die Festdamen. Die Mittelbayerische kürt Ostbayerns Festdamen des Jahres 2019.

Zu gewinnen gibt es unter anderem 500 Liter Bier, gesponsert von der Brauerei Bischofshof, Gutscheine für Trachtenmode sowie Ausflüge in den Kletterwald Regensburg und auf die Holzkugel am Steinberger See. Das Voting läuft bis 1. September.


Auch die Leser, die abstimmen, können etwas gewinnen – zum Beispiel Gutscheine für das Aqacur, Bayerns jüngstes Kneipp-Heilbad in Bad Kötzting. Außerdem werden Gutscheine für die M-Akademie und den M-Shop verlost. Und das Tourismusbüro der Stadt Schwandorf spendiert ein Schwandorfer Puzzle von Ravensburger sowie Gutscheine für die Stadtführungen „Bier – das fünfte Element“ bzw. „Fischführung – mit kulinarischen Schmankerln“. Mit etwas Glück können sie außerdem den Further Drachen besuchen, den weltgrößten vierbeinigen Schreitroboter, und ihn bei einer Führung erleben.

Unsere Kandidaten

  • Feuerwehr Dieberg

    Die Freiwillige Feuerwehr Dieberg besteht bereits seit 1894. Dieses Jahr feiert sie vom 14. bis 17. Juni ihr 125jähriges Gründungsjubiläum. Aktuell hat der Verein 258 Mitglieder.

  • Feuerwehr Fronhof

    Die Fronhofer Festdamen und unterstützen die Freiwillige Feuerwehr Fronhof beim 125-jährigen Vereinsjubiläum. Sie feiern vom 2. bis 4. August ein Fest unter dem Motto "Wir löschen jeden Brand!"

  • Feuerwehr Fuhrn

    Die FFW Fuhrn feiert vom 24. bis zum 25. August ein zünftiges Fest. Die Festdamen erkennt man schnell an ihrem Markenzeichen, dem roten Hut. Und auch für die Feuerwehrfrauen und -herren wurden extra Fest-Shirts entworfen.

  • Kolpingsfamilie Dietfurt

    Der Priester Adolph Kolping gründete damals den Gesellenverein, der allen Gesellen ein Zuhause gab. Heutzutage versteht man unter Kolping einen generationenübergreifenden katholischen Sozialverband.

  • SKK See

    Der Verein wurde nach der Rückkehr der Soldaten zur Verarbeitung der Geschehnisse in der Kriegszeit gegründet. 2019 wird nun das 100-jährige Bestehen gefeiert.

  • Feuerwehr Laaber

    Ihr 150-jähriges Gründungsfest feiert die Feuerwehr Markt Laaber vom 30. Mai bis zum 3. Juni. Sie sind die älteste Wehr im Tal der Schwarzen Laber.

  • Burschenverein Meßnerskreith

    Unter dem Motto "Jinga kumma nimma zam" will der Burschenverein "Philadelphia" Meßnerskreith das 140-jährige Bestehen gemeinsam vom 14. bis 16. Juni feiern.

  • Feuerwehr Wissing

    Die Festdamen aus Wissing feiern vom 12. Juli bis zum 14. Juli ihr 125-jähriges Jubiläum. Sie liefern zwei Gründe für Ihren Sieg: weil sie Power haben und für ihr Fest ein selbstgedichtetes Lied singen.

  • Feuerwehr Oberbuchfeld

    Die Feuerwehr Oberbuchfeld feiert vom 24. Mai bis zum 26. Mai die 125-Jahr-Feier. Die Festdamen werden dabei ordentlich für Stimmung sorgen.

  • Feuerwehr Pamsendorf

    Die Feuerwehr Pamsendorf feiert vom 24. bis zum 26. Mai ihr 125-jähriges Gründungsjubiläum. Hier werden die Festdamen für Stimmung sorgen.

  • Feuerwehr Geigant

    Da die Feuerwehr Geigant unter 150 Jahre Feuerwehr auch 150 Jahre Dorfgeschichte Geigant versteht, soll ihr Gründungsfest, das sie vom 2. August bis 5. August feiern, die gesamte Ortschaft repräsentieren.

  • Feuerwehr Falkenstein

    Die Festdamen vom Markt Falkenstein feiern vom 31. Mai bis 03. Juni das 150-jährige Gründungsfest der Feuerwehr. Sie sind eine starke Truppe und das Wichtigste für sie ist der Zusammenhalt. In Falkenstein hilft jeder jedem.

  • Feuerwehr Forchheim

    Die Freiwillige Feuerwehr Forchheim feiert vom 31. Mai bis 2. Juni ihr 150-jähriges Gründungsjubiläum. Seit mehr als zwei Jahren bereiten sich die Festdamen mit verschiedenen Aktionen auf das Fest vor.

  • Burschenverein Neukirchen

    Die Mitglieder der Mädchengruppe aus Neukirchen unterstützen ihre Burschen nicht nur zum diesjährigen 110-jährigen Gründungsjubiläum des Burschenvereins als Festdamen, sondern feiern auch selbst ihr 65-jähriges Vereinsbestehen.

  • Feuerwehr Sattelpeilnstein

    Die Freiwillige Feuerwehr Sattelpeilnstein gibt es schon seit 150 Jahren. Seit drei Jahren wird das Gründungsfest schon geplant. Die Jugend des Vereins nimmt regelmäßig an Wettbewerben teil.

  • Burschenverein Katzdorf

    Der Burschenverein "Edelweiß" Katzdorf e.V. feiert vom 20. Juni bis 23. Juni ihr 60-jähriges Gründungsfest.

  • Feuerwehr Wappersdorf

    Die Wappersdorf Feuerwehr feiert vom 28. bis 30. Juni ihr 125-jähriges Gründungsjubiläum. Ein Feuerwehrfest findet nicht alle Jahre statt und ist somit etwas ganz besonderes für das Dorf und die Freiwillige Feuerwehr Wappersdorf.

  • SRK Oberpfraundorf

    Vom 24. Mai bis zum 26. Mai lassen es die Festdamen der Soldaten- und Reservistenkameradschaft Oberpfraundorf bei der Feier des 100-jährigen Gründungsjubiläums krachen.

  • KLJ Martinsneukirchen

    Vom 21. Juni bis 24. Juni feiern die Festdamen der KLJ Martinsneukirchen ihr 111-jähriges Gründungsfest. Mit dem Bewerbungsvideo wollen die Festdamen zeigen, dass sie sich für keine Arbeit zu schade sind.

  • Feuerwehr Schneeberg

    Die Freiwillige Feuerwehr Schneeberg feiert vom 30. Mai bis zum 2. Juni die Fahnen- und Fahrzeugweihe.

  • Feuerwehr Alteglofsheim

    Vom 14. bis zum 17. Juni feiern die Festdamen aus Altegolfsheim das 150-jährige Gründungsfest. Die Festamen sind schon getreu dem Motto "onfeier" auf das Fest.

  • Feuerwehr Zeinried

    Die Zeinrieder Feuerwehr feiert vom 14. bis 16. Juni das 125-jährige Gründungsjubiläum. Es sind 18 Festdamen, die nicht nur bei Leistungsabzeichen glänzen, sondern auch an Festen motiviert dabei sind.

  • Feuerwehr Dürnersdorf

    Die Freiwillige Feuerwehr Dürnersdorf feiert dieses Jahr ihr 125-Jähriges Jubiläum. Vom 12. bis 14. Juli feiert die kleine Dorffeuerwehr mit ihren zahlreichen aktiven Mitgliedern.

  • Burschenverein Kallmünz

    Der Burschenverein Naabtal Kallmünz wurde 1909 gegründet. 2004 wurde der Verein wiedergegründet und man gewann in kürzester Zeit viele begeisterte "Burschen".

  • Feuerwehr Pfreimd

    Die Pfreimder Feuerwehr hat das Fest zum 150-jährigen Bestehen das dieses Jahr vom 29. Juni bis 01. Juli gefeiert wird, bereits fest im Blick.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht