MyMz

Jubiläum

Geburtstagsschleifen für den Stadtturm

Straubing feiert von 24. bis 26. Juni ist das große Stadtturmfest zu dessen 700. Geburtstag am Ludwigs- und Theresienplatz.

Feuerwehrmänner befestigen am Stadtturm in Straubing (Bayern) eine riesige Schleife. Der Stadtturm hat die Schleife zu seinem 700-jährigen Bestehen umgebunden bekommen. Foto: Armin Weigel/dpa
Feuerwehrmänner befestigen am Stadtturm in Straubing (Bayern) eine riesige Schleife. Der Stadtturm hat die Schleife zu seinem 700-jährigen Bestehen umgebunden bekommen. Foto: Armin Weigel/dpa

Straubing.Im Jahr 2016 feiert das Wahrzeichen der Stadt Straubing, der Stadtturm, seinen 700. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums organisiert die Stadt von April bis Oktober ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm im und um das historische Bauwerk, das die Straubinger Stadtsilhouette prägt. Neben einer Sonderausstellung im Gäubodenmuseum sind unter anderem Lesungen, spezielle Themenführungen, Konzerte und Angebote für Kinder vorgesehen. Auch eine neue Publikation rund um das „Geburtstagskind“ sowie ein Stadtturmfest am letzten Juni-Wochenende wird es geben.

Am Wochenende 24. bis 26. Juni ist das große Stadtturmfest am Ludwigs- und Theresienplatz. Dazu bekommt der Straubinger Stadtturm zu seinem 700-jährigen Bestehen zwei große Schleifen umgebunden. Mitarbeiter der Volkshochschule und der Freiwilligen Feuerwehr haben bereits mit der Montage eines überdimensionalen roten Geschenkbandes begonnen. Die Schleifen sollen den Turm in 24 Metern Höhe drei Monate lang zieren. Das knapp 40 Meter lange rote Band wurde aus biologisch abbaubarer Folie gefertigt.

Mehr Berichte aus Bayern lesen Sie hier.

Jubiläum: Straubinger hüllen Stadtturm in XXL-Schl

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht