MyMz

Auch Physik kann nicht alles erklären

Der Astrophysiker Harald Lesch und der Theologe Thomas Schwartz diskutierten an der Universität Regensburg über das, was wirklich ist.
Von Louisa Knobloch, MZ

  • „Was ist wirklich?“: Prof. Dr. Harald Lesch und Prof. Dr. Thomas Schwartz (r.) diskutierten darüber. Foto: Knobloch
  • „Das Universum hat sich irrsinnig viel Arbeit gemacht mit dieser Wirklichkeit. Wir sollten es nicht vermasseln“, sagt Prof. Dr. Harald Lesch. Foto: Knobloch
  • „Naturwissenschaften und Religion sind beides Zugänge zu der gleichen Wirklichkeit“, sagt Prof. Dr. Thomas Schwartz. Foto: Knobloch

Regensburg.Das hartnäckige Bestreben des Menschen, den Dingen auf den Grund zu gehen, wirft viele Fragen auf – nach dem Aufbau der Materie, aber auch nach dem Woher und Wohin. Antworten auf diese Fragen bieten Naturwissenschaften und Religionen. „Die Bibel versucht die gleichen Fragen zu beantworten wie die Physik auch“, sagt der Theologe Prof. Dr. Thomas Schwartz. Beides seien Zugänge zu der gleichen Wirklichkeit. Der Astrophysiker Prof. Dr. Harald Lesch ist mit dieser Sicht nicht ganz einverstanden: Moderne Wissenschaften untersuchten ganz andere Wirklichkeitsbereiche als heilige Bücher, findet er. Zum Streit zwischen Naturwissenschaft und Religion kommt es am Montagabend im Audimax der Universität Regensburg aber nicht. Schwartz und Lesch, die in der BR-Sendung „Alpha bis Omega“ über theologisch-philosophische Themen diskutierten, beschäftigen sich an diesem Abend mit der Frage „Was ist wirklich?“ .

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

## ## ##### #### ########## ### ################# ####, #### ############ ### ######## #### ### ####### ############ ########, #### ####### ######. ###### ###### #### ## #######, #### ########, „#### ### #### ##### ######“. ##### ##### ## #### ########## #############. ## ################# ######## #### #### ### ######### #### ##### ### ##### ############## ########### #########, ###### #####. „### ### #### ########### ######### – #### #### ##### ##### ######, ##### ### ##### ######## ########.“

### ############ ##### ### ### #######, ### ############ ## ########, ############ ## #######. „### #################, ### ### #####, ####### ##### ##### ##### #### ### #######“, ## #####. ########## ### ### ############ ##### #### #######, „#############, ### ### ##### ########### ######“. ##### #### ## ### ##### ## ### ########## #### ### ##### ### #####, ## ########. „### #### ### ### ################# ##### ## ###########.“ ### ######### ####### ################## #### ### „########### ## ### #####, ### ###### ### ### ### ### ### #### ########## ###### ### ######“.

#### ##### ### ### #######, #### ### ### ### ##### #################### ### ###### ##### ### ############ ######## #####.### ############# ### ########### ####### #### ## ##### ######### ### ############## #######: „### ##### #########, ##### ##### ########### #### #### ##### ########## ###### ## ###########.“ #### ##### ### #############, ### ## ###, ####### ####, ### ## #### ######. „############# #### ##### #### ##### ############## ########, ## #### ##### ######### ######### ### ########“, #### #####. ### ### ################### ##### ### ######### #### #### ##### ###### ### ############# ################## ####.

### ##### ####### ### ### ##### „### ### ########?“ #### ######## ### ######## #######: „### ### #### ######, ### ######## ###.“ ##### ###### #### ###### ####: „### ############ ### ## ### ### #### ### ############### #### #####.“ ### ###### ### ######## #### ## ### ######## ### ################: „### ######### ### #### ######### #### ###### ####### ### ###### ############. ### ####### ## ##### ##########.“

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht