MyMz

Roboter schaffen „fürsorgliche Wohnung“

Noch steht der Roboter „M1“ etwas verloren in der Laborwohnung herum. Später einmal soll er unverzichtbar für Hilfsbedürftige sein, hoffen Forscher.

  • Andreas Kipp von der Universität Bielefeld und der Roboter „Flobi“. Die Roboter sollen in Zukunft älteren Menschen ein möglichst selbstständiges Leben ermöglichen. Foto: dpa
  • Andreas Kipp kontrolliert an dem Roboter „Flobi“ die Verkabelung am Kopf. Foto: dpa
  • Britta Wrege und Helge Ritter von der Universität Bielefeld zeigen ihren Haushaltsroboter „Mekabot“. Der Roboter-Diener soll im Haushalt helfen. Foto: dpa
  • Andreas Kipp und der „Mekabot“. Foto: dpa

Bielefeld.Noch zwei Jahrzehnte könnte es dauern. Dann könnte der Roboter ein nützlicher, robuster und selbstverständlicher Helfer im Alltag sein, schätzt Prof. Helge Ritter. „Das wird auch davon abhängen, wie viel Geld große Unternehmen in die Entwicklung stecken“, sagt der Neuroinformatiker von der Universität Bielefeld. Neben ihm steht ein etwas unförmiger Roboter auf Rädern und hält einen Apfel. Das ist noch nicht sehr beeindruckend. Doch wenn die Forscher fertig sind, soll er ein unverzichtbarer Helfer sein.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

## ### ######### ####### ###### ######### ### ########### ### ########, ####### ### ########## ##########, #### ######. ### ####### ### ######## ### ### ################ ### ####### ########. ######## ###### #### ## ######## ### ####### ########## ######, ## #### ##### ## ##### ######### ######## ## ######## ### ##### ## #####. „###### ######### ##### #### ######, ####### ######## ######### ##### ### ################ ##### ## ###########.“

###### #### ###### ########, ### ## ### ###

#### ######## #### ### ### ########### ### ############## ####### ### ###### ###########: ##### #### ################ ######## ### ######## ### #### ##### ############## ###### ## #############.

####### ####################### ### ########### ######## ## ######### #################. ### ########### ######## ##### #### #### ### ########## #### #######, ##### ######### ### ######## ############ ####### ## ##########. „########### ## ####### ############# ########### ###, #### ## ###### ### ###### ### ######### ################## ######### ####“, #### ############### ####. ###### #####.

## ### ## ############ ###### ############ #### #### ####### ######. #### ###### #### #### ######### ### ############# ## ############# ####### ### ######## ######### ######. ### ####### ### ### ###### ###### #### ###### ########, ### ## ### ###: ######## #######, ## ##### ###### #############, ### ######## ## ####, ### ####### ##### ############, ###### ########.

########### ####### ######## ####### ###

### ####### ##### #######, ### ##### ### #########. ## #### ######### ########## ### ######### ######. ########### ###### ### ### ##########. ## ###### ##, #### ## ##### ###### ##### ########, ##### ######### ################ #########. „### ################ ### #### #######“, #### #####. ###### #### ### ####### ### ### ##### ### ######## ########, #### ### ##### ############. „### ###### ###### ### ####### #### ###### #### ###### ### #############.“

### ####### ### ############ ########## ### ############# ### ### ###########. ###### ######### ### ####### ### #### #### ###### ###########. „### ### ###### ############ #### ## #### #### ### „####-###-###########““, ##### ###### ###. „### ############## #### #### ############# ######. ### ########## ###### ### ### ###### ######### ######## ############## ##########, ## ###### ##### ## ########.“

## ##### ### ### ##########, ### ### ### ######### #### #########. „### ###### #### ######, ##### #########.“ ### ###### ### ## ### ##### #### #### ########### ### ########## #########. „### ########## ###### ### ### ## ###### ########### ######: ########## #### #######-######.“ (###)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht