MyMz

"Half-Life: Alyx"

"Nicht das Ende": Kommen nach "Alyx" noch weitere "Half-Life"-Spiele?

"Half-Life"-Fans haben wieder Hoffnung: Nicht nur, dass mit "Alyx" diesen Monat das erste "Half-Life"-Abenteuer seit Langem erscheint - obendrein scheint Valve große Pläne mit dem Kult-Shooter zu haben, wie ein Mitarbeiter andeutete.

Ein Valve-Mitarbeiter ließ im Interview durchblicken, dass
Ein Valve-Mitarbeiter ließ im Interview durchblicken, dass "Half-Life: Alyx" nicht "das Ende der Serie" sei. Foto: Valve

Gerade erst hat "Half-Life"-Hersteller und Steam-Betreiber Valve eine Reihe von Gameplay-Videos zu seinem kommenden Shooter "Half-Life: Alyx" veröffentlicht. Um zu zeigen, wie das VR-exklusive Prequel zu "Half-Life 2" funktioniert - und um all jene Fans zu beruhigen, die noch immer nicht so recht daran glauben mögen, dass "Alyx" tatsächlich schon am 23. März erscheint.

Jetzt lässt ein Interview auf der US-Plattform "Game Informer" die Fans noch weiter hoffen: Dem langjährigen Valve-Mitarbeiter Robin Walker zufolge würde man "Alyx" als "eine Rückkehr in die Spielwelt und nicht als Ende der Serie" betrachten. Am VR-Comeback hätten Kollegen gearbeitet, die bereits an Teil 1 und 2 des Kult-Shooters mitgewirkt hätten - ebenso gäbe es aber auch neue Team-Mitglieder. Und vor allem Letztere würden darauf hoffen, dass "Alyx" nicht die letzte Gelegenheit ist, in den "Half-Life"-Kosmos abzutauchen.

Keine Bestätigung

Das ist zwar noch keine offizielle Bestätigung über weitere "Half-Life"-Games, aber Walkers Äußerung kommt dem zumindest nahe: Immerhin hat der seit Mitte der 90-er bei Valve beschäftigte Spiele-Profi bereits an "Half-Life 2: Episode 2", den beiden "Team Fortress"-Spielen, "Counter-Strike" und "Left 4 Dead" gearbeitet.

Das Gerücht über ein möglicherweise noch immer geplantes "Half-Life 3" kursiert bereits seit Ende Februar: Einer der Synchronsprecher von "Alyx" hatte bereits durchblicken lassen, dass er außerdem eine Rolle für ein weiteres Valve-Spiel einsprechen solle. Und das würde noch dieses Jahr erscheinen. Fans interpretieren die Äußerung als Hinweis auf ein weiteres "Half-Life".

teleschau

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht