Die Suche nach Peggy geht weiter

Vor zwölf Jahren verschwand das Mädchen Peggy spurlos. Im oberfränkischen Lichtenberg durchsucht die Polizei jetzt ein Anwesen, in dem sie die Leiche vermutet. Dabei wird auch der Hof umgegraben. Für den Mord an Peggy sitzt der geistig behinderte Ulvi K. in der Psychiatrie. Fotos: dpa

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht