MyMz

Kultur

Die 64. Berlinale ist eröffnet

Skurrile Kinokunst zum Auftakt der 64. Berlinale: US-Regisseur Wes Anderson schickt die Komödie „Grand Budapest Hotel“ ins Bären-Rennen – für die Filmfestspiele ein Start mit Knalleffekt. Auch die Star-Parade auf dem roten Teppich ist enorm.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht