XXL-Ostfriese untersuchte Pferde

Tamme Hanken wurde durch eine Fernseh-Serie und seine Körpergröße von 2,07 Metern als XXL-Ostfriese bekannt. Sein zweiter bekannter Name, der Knochenbrecher, verweist indes auf seine Künste als Chiropraktiker bei der Behandlung von Problemen im Muskel- und Skelett-Apparat. Diese Künste lockten zahlreiche Pferdefreunde und Neugierige auf den Reiterhof Mooswiese in Neumarkt, wo Hanken einen Untersuchungstag abhielt.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht