MyMz

Bayern & Oberpfalz

Freising: 15-Jährige sticht auf Mitschülerin ein

An einem Freisinger Gymnasium ist eine Schülerin am Mittwoch mit einem Messer auf Mitschüler losgegangen und hat ein Mädchen dabei verletzt. Laut Polizei seien die Schnittwunden aber nicht lebensgefährlich. Die 15-Jährige wurde festgenommen. Gegen sie könnte unter Umständen wegen versuchten Totschlages ermittelt werden.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht