MyMz

Panorama

Gedenken an die Geschwister Scholl

Am 22. Februar 1943 wurden in München zwei junge Menschen enthauptet, weil sie Flugblätter gegen den Krieg und die Diktatur Adolf Hitlers verteilt hatten. Die Rede ist von Hans und Sophie Scholl, den Gründern und Mitgliedern der Widerstandsbewegung "Weiße Rose". (Fotos: dpa / picture alliance)

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht