MyMz

Politik

Kriegsverbrecher Ratko Mladic vor Gericht

Der Bürgerkrieg 1992-1995 im ehemaligen Jugoslawien kostet mehr als 100.000 Menschen das Leben. Ganze Landstriche werden verwüstet. Obwohl mit dem Dayton-Vertrag im Dezember 1995 das Ende der militärischen Auseinandersetzung beschlossen wird, sind die Kriegsgräuel noch lange nicht überstanden. Einer der Drahtzieher im Bosnienkrieg, Ratko Mladic, steht derzeit in Den Haag vor dem UN-Kriegsverbrechertribunal.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht