Proteste in Ungarn

In der Staatsoper läßt Regierungschef Orban die neue Verfassung feiern und draußen empören sich Demonstranten über Demokratieabbau. In Sprechchören fordert die Menge den Rücktritt des rechts-konservativen Ministerpräsidenten Viktor Orban und die Zurücknahme der neuen Verfassung durch das Parlament.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht