MyMz

Region Regensburg

Perchten sorgten für "Wilde Jagd" in Obertraubling

Solch kultige Sagengestalten und gruselige Perchtengestalten hatte man in Obertraubling noch nicht gesehen und erlebt. OGV-Chef Günter Spörl und sein Stellvertreter Reinhard Kellner konnten zur letzten Rauhnacht am Dreikönigstag die mystischen Gestalten und Unholde des Bayerischen Brauchtumsvereins die „Wuiden Dragn“ aus Regensburg gewinnen. Unser Fotgraf Karl Matok war vor dem OGV-haus in Oebrtraubling unterwegs.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht