Regensburger Maiandacht 2012

Ein intriganter Norbert Hartl, ein dreipunktiger Joachim Wolbergs, ein zaudernder Franz Rieger - und Hans Schaidinger als Phantom der Nacht: Bei der 16. Maiandacht in Regensburg bekamen alle ihr Fett weg. (Fotos: Lex)

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht