MyMz

Region Regensburg

Sea-Eye rettete Flüchtlinge im Mittelmeer

200 Freiwillige des Regensburger Vereins sind in einem Gebiet vor der libyschen Küste unterwegs, um Menschen zu orten und mit Rettungsinseln und Schwimmwesten zu versorgen.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht