Ministerpräsident Horst Seehofer in Neunburg

Anlässlich eines Empfangs für ehrenamtlich engagierte Bürger war am Dienstagabend Ministerpräsident Horst Seehofer zu Gast in der Pfalzgrafenstadt. Der Festakt fand in der neuen Schwarzachtalhalle statt, wo sich der bayerische Landesvater, flankiert von Politikern aus der Region ins Goldene Buch der Stadt Neunburg vorm Wald eintrug. Zwölf Oberpfälzer erhielten aus der Hand von Horst Seehofer das Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten überreicht.

Weitere Bildergalerien

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht