MyMz
Anzeige

Bogenschiessen

Zwei Mal Platz vier

Die Neumarkter Bogenschützen haben ein Mammutprogramm hinter sich. Am Wochenende hatten zwei Neumarkter Mannschaften ihre ersten Heimkämpfe.

Dies ist die zweite Mannschaft. Sie schießt in der Bayernliga.

Neumarkt. Die Neumarkter Bogenschützen haben ein Mammutprogramm hinter sich. Am Wochenende hatten zwei Mannschaften ihre ersten Heimkämpfe. Die erste Mannschaft schießt in der Ersten Bundesliga.

Hierbei handelt es sich um das ranghöchste Team im Neumarkter Landkreis. Der Auftakt vor zahlreichen Zuschauern in der Halle der Mittelschule West verlief am Samstag recht zufriedenstellend. Drei Siege und ein Unentschieden verbuchten die Neumarkter, die nun mit 7:7 Punkten an Rang vier in der Tabelle rangieren. Dieser Platz würde auch am Ende der Vorrunde zur Qualifikation für das Finale um die Deutsche Meisterschaft reichen.

Die zweite Mannschaft machte es am Sonntag nicht viel schlechter. Mit 8:6 Punkten liegt auch sie auf Platz vier – in der Bayernliga.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht