MyMz

Internet

Stars setzen sich für Kinder ein

Wenn du Hunger hast, gehst du wahrscheinlich einfach zum Kühlschrank. Oder du fragst deine Eltern, ob sie etwas für dich kochen. Viele Kinder auf der Welt können das aber nicht. Denn ihre Familien haben nicht genug zu essen.

Der Fußballer Julian Draxler setzt sich für Kinder in Afrika ein. Foto: Arne Dedert/dpa
Der Fußballer Julian Draxler setzt sich für Kinder in Afrika ein. Foto: Arne Dedert/dpa

Besonders schlimm ist es in dem Land Südsudan auf dem Kontinent Afrika. Dort müssen viele Kinder hungern. Verschiedene Organisationen setzen sich für die Kinder ein und sammeln Spenden.

Das Kinder-Hilfswerk Unicef zum Beispiel will Pakete mit Nahrung in das Land schicken. Der Fußballprofi Julian Draxler hat jetzt dabei geholfen, diese Hilfspakete zu packen. In einem Video im Internet erzählt er davon. Damit will er Menschen dazu bringen, den Kindern zu helfen.

Auch andere Prominente machen Werbung für die Aktion: zum Beispiel der Basketballer Dirk Nowitzki und der Fußballer Mats Hummels.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht