MyMz

Die vielschichtige Kälte der Familie

Rolf Lappert strickt in „Über den Winter“ ein Familienporträt. Der Roman steht auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises.
Von Sebastian Fischer, dpa

Der Schweizer Autor Rolf Lappert gehört zu den Finalisten für den Deutschen Buchpreis 2015.
Der Schweizer Autor Rolf Lappert gehört zu den Finalisten für den Deutschen Buchpreis 2015. Foto: dpa

Hamburg.Manchmal erstickt der Hamburger Schnee einfach jeden und alles unter sich. Dann kann man kaum atmen und die Kälte sticht mit spitzen Nadeln in die Lunge. Genau so fühlt sich diese mattgrau angestrichene und grandios unterkühlte Geschichte an, die Rolf Lappert in seinem Roman „Über den Winter“ erzählt und die nun Chancen auf den Deutschen Buchpreis hat. „Nicht der Tod sei der dauerhafte Zustand“, heißt es gleich zu Beginn, „sondern das tägliche Leben.“ Es ist ein Buch, das meist ohne Wärme auskommt.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

### #### ### ######### ########## ## ###### ###### ###### ########### ########. ########## #### #######

#### ##### ####### ######### ## ###### ####### ### #########. ### ########## ##### ## ## ### ##### ###### ########, ### ########### ### ### ########## #### ## #### ## #### – ### #### ###### ###### ###. „### #### ### ######### ########## ## ###### ###### ###### ########### ########“, #### ####### ## ######### ### ########### #########.

#### ### #####: ### ############ ###### ### ### ########### ########### #### ###### ##### ### ##### ## ##### #######. „### #####, ### ####### ###### ##### ####### ####### #### #### #### ##### ############, #### ### ###### ####“, #### #######. ##### ### ###### ########## #### #### #### #### ###### ## #### ###### ######.

### #### ## ########

## ######### ### ######## #########, ### ############ ######-##-###-########### „##### #####“, #### ### ######### ##### ####### ##### ####### ###### #### ##### ##########. „#### ### ######“ ### ### #### ## ########, #### ### ############# ## ### #######-######, ### ########### ### ##########. ## #### ### ##### ######## ####### #### ############ #######, ### ### ##### ######.

## ### ### ##### ### ###########, ### ##### ##-######## ######, „### ####### ######## ### #######“, ### ## #### ###### ##########, „### ######### ########### ### ############, ### #######“. #### ##### #####, ###### #### „## #### ### ##### ##### ### ### ### ###### #######“ – ### ########### #########. ########## ### #### ##### ######### #####, ##### ###### ######### ### „######### ## #########, ## ##########, ## ##########“. #### #####, ### ## ######, „### ##### ############# ###### ##### ######### ### ## ######, ### ##### ##### ###### #### ########## ########“. ########## ### ##### ### ###### ##### ## ##### ## ####### „#### ### ######“.

######## ###### #########, ### ## ####, ### ######### #########, ###########, ############, ###### ### ########. „########## #### ### #### ####### ############### ### ##### #### #####, ### ######## ###########, ### ####, ### ########, #### ### ####### ## ######, ## ###### #### ########## ## ######.“

####-####-########, ######-#####, ####-#########

## ###### ######### ####### ### ######### ########, ##### ## ##### ##### ### ######### ###. ######## ### ## ####-####-########, ######-#####, ####-#########, #############. „### ### ####### ### ### ####### ######, ##### ############, ##### ##### ### #### #########“, #### #######. „#### #### ### ####### ### ### #### #########.“ ### ## ####. #### ####### ###### #### ### #### ######## ##### ###### ## ######### ###### ######, #### ### ###### ######.

### „##### #####“, ###### ########## ### ####### ##ó# ###### ####### ## ######### ######### #####, ####### ####### ### ########### ######-############ „#####“, ### ### ##### „#### ##### #########“ ### ######### #########. „#### ### ######“ ##### ### ### ### ######### ### ######### ###########. ### #### ###### ### #######, #### ########## ######## ######.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht