mz_logo

Kultur
Montag, 18. Juni 2018 26° 2

Gesellschaft

Elton John spielt für Harry und Meghan

Da ließ sich der Musiker nicht lange bitten: Elton John hat dem Hochzeitspaar ein Ständchen gebracht.

Nach der Trauung machte Elton John noch Musik. Foto: Chris Radburn/PA Wire
Nach der Trauung machte Elton John noch Musik. Foto: Chris Radburn/PA Wire

Windsor.Der britische Sänger und Pianist Elton John hat beim Hochzeitsempfang von Prinz Harry und Meghan Musik gemacht. Der 71-Jährige sei bei der Feier nach dem Gottesdienst aufgetreten, teilte der Palast am Samstag mit.

Unklar war zunächst, was John spielte oder sang. Prinz Harry (33) habe den Musiker darum gebeten, hieß es in der kurzen Mitteilung weiter, und dieser habe aus enger Verbundenheit mit Harry und seiner Familie zugesagt.

Elton John war mit Harrys Mutter Diana befreundet. 1997 spielte und sang er bei deren Beerdigung eine für sie umgeschriebene Version von „Candle in the Wind“. Harry war damals zwölf Jahre alt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht