MyMz

Konzert

Fendrich kommt zu den Schlossfestspielen

Der Wiener wird mit seinem neuen Album Halt in Regensburg machen. Auch seine Erfolgssongs wird Fendrich präsentieren.

Rainhard Fendrich kommt zu den Schlossfestspielen. Foto: Marcel Brell
Rainhard Fendrich kommt zu den Schlossfestspielen. Foto: Marcel Brell

Regensburg.Der nächste Musicact für die Regensburger Schlossfestspiele 2020 steht fest. Rainhard Fendrich wird am 26. Juli Halt in Regensburg machen, wie der Veranstalter Odeon Concerte am Freitag mitteilte. Präsentieren wird er sein neues Album „Starkregen“ und bekannten Songs aus 40 Jahren.

In den 80er-/90er-Jahren war Fendrich europaweit mit „Macho, Macho“ an der Spitze der Hitparaden. Er schrieb Erfolgstitel wie „Es lebe der Sport“, „Weus’d a Herz hast wia a Bergwerk“ oder „I am from Austria“. Der Wiener ist Entertainer, Moderator, Schauspieler und Sänger.

Musik

Sarah Connor bei den Schlossfestspielen

Die Pop-Sängerin kommt nächstes Jahr wieder nach Regensburg. 2016 lüftete sie hier auf der Bühne ein süßes Geheimnis.

Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele finden 2020 zum 18. Mal statt. Vom 17. bis 26. Juli 2020 gibt es wieder zahlreiche Konzert-Höhepunkte im Innenhof des Fürstlichen Schlosses in Regensburg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht