MyMz

Malerpoet mit Sinn für Unsinn

Und die Moral von der Geschicht: Der Regensburger Wurstkuchlhund-Erfinder Helmut Hoehn ist ein altmodischer 68er.
Von Claudia Bockholt, MZ

Helmut Hoehn in seinem Arbeitszimmer im Regensburger Westen. Auch hier findet sich allerhand Getier, ein Wolf zum Beispiel.
Helmut Hoehn in seinem Arbeitszimmer im Regensburger Westen. Auch hier findet sich allerhand Getier, ein Wolf zum Beispiel. Foto: Gabi Schönberger

Regensburg.Bekannt wie ein bunter Hund: Diese Redensart muss jemand für Helmut Hoehns fabelhaftes Wesen geprägt haben, das demnächst – in dritter Auflage – wieder unter vielen Weihnachtsbäumen liegt. „Doggie of the Sausage Kitchen“ wird aber auch unter manchem Christmas Tree herumschnuffeln und dann als Super-Dog die blitzende Baumspitze umkreisen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

#### #### ##### ###### ###### ##### ####: „### ### ###### ##### ## ### ####?“ ### ## ####### ### ########## #### ### ########## ### #####. ###### ########### #### #### ### #########, ########## ##########, ### ## ##### ##### ### ##########-####### ######### ### ### ##### ######. ###### ##### ## ########, ### ################ ### #### ### ###### ##### ### ########## ## ##### #### ################ ####### ### #####-########## ##### ### ############ ########### ### ##. ##### ######.

### ########## ####### ### ######

########## ### #### ## ### ###### ##### ### ### ##############. ### ##### ########## #####, ###### ###### ######## ## ##### ############## ### ###### #### ######### ######## ## ##### ########## ########. #### #########, ############ #######, ### ### ###########, #### ### ######### ## ##### #####. ### ##### #### ### #####, ### ##### ####### ### ### ######## ### ### ##### #### ##### #### ### ### ############### ########## ######, ### ######### ## ### ########## ### -##### ### ### ### ###### ##### ##### ########.

## #### ###### #### ###### ######, #### ### ###### ########, ##### ######## ### #####, ####### #### #####. ### ##### ### ### #########? „### #### #### #### #### #### #####, ###### ### #### ######## ### ### ###### ####“, #### ### ########. „########## ###### ### ### ##########“, ###### ##### ##########, ### #### ########## #### ### ########### ### ### ### ####. ### #### ## ######## #### ######## ##, ##### ### ##### ### ##### ### #### ######### ######, ###### ## ### ##### #######, ### ##### ####### ######## ###########, „######### #########“ ####.

###### ###### ##### ###########

#### ##### ### ### #########’ – ## ### ### ## ##### #### ####### ##### ######? „### ### ##########“, #### #####. „### ####### #### ####.“ ##### ###### ############ ##### #### ######### #####. ## „##############“ ### ## ###: ## ##### #####, #### ####’# ### #### ###. ### ##### – ##### ############## ### ### ######## – ### ##### ### #### ######, ### ### ############## ### ########### ### ########### ####. ### ###### ####### ####: „###### ###### #### ############## ######. ### ### ########## ####### ### ##### ###“. ### ############ ### ####, ### ###### ######### ######### ### ##### ### ###########, ### ##### ############ ### ########, ##### ## ## ###### ############# ##### ###. ### ######## ###### ## #### #### #####.

„### ###### ######## ## ### #####, ### #### ## ### ###############. ## #### ### ############ #####’#, ## ##### ### ### ### ##########“. ######## #### ########, ########### #### ####### – ### ##### #### ####### #### ## #### ### ###### #####. ## ###### ######## ## ########### ############# ### ######## ### ## ### ### ############# ###### ### „#############“ ### „### ### ######“ #######. „####### ##### ### ######## ### #########, ### ###### ########### ########### ### ### ### ### ##############. ### ### ###### ###### ############.“

##### ### ######## ####, ### ##############, ### #### ### ###### ### ######### ######### ## ###### #####: „### #### #### #####, ######## ##“. ## ######## #### ## #### ############# ### ############, ### ### ##### ######## ####### #### #### ### ########## ##### ###### ### ##### #### ### ### ##### ### ### ####### #####. ### ### ### ##########, ### #####? ##### ######### ### ####: „### #### ## #####.“

#### ### ######, ### ## ## ######-######### ## ###### #######, ####### ##### ### ####### ## ####### ### ######## #### ### ###### ### ####: ############## ######### ### ### ########## ### ########### ###### ### ### ######### #####. „### ### #########, ###### ######## #######“, #### ### ########### ########. „### #### #######, #### ### ### ##### ########, #### ### #### ##### ##########“. ####### #########: ### ### ## ### ######### ### ####### ### ####### ###.

### #### ###### ### ########

#### #### ### ##### ## #########. ## ### ### ## ## ########. ### ##### ## ### ##### ##. ### #### ## ### ### „#### #### ########“, #### ## ######. #### ##### ### ###### ######### ## ### ##### ### ########. ### ###### ######### ### ##### ##### ### ###, #### #####. „### ##### ## #### ####. ######### ###’# ###!“ ### ####### ## #### #### ### ######### ### #### ### ###### ## ### ############## ########### ######### ### ######. ##### ######### ###### ########## ### #####: „### ##### ##### ## #### ### #### / ### ## ### #### ### ######## ####“ #### „### ########### ### ###### ## / ####### ## #### ### ######### ####“.

##### ### ########## ### ###### ##### ## ######## ########, ## ## ### ###### ############### ### ###### #########. ### ###########, ####### ## ######## #######, ### #### ###### ######### ######## ##### ########. ### ##### ### #### ########### ########### ########, ## ### #### #### ###########. ####### ## „###########. ############## ##### #######“ ### #### ##### ##################.

### ########## ### ####### ### ########## #### ### ##### ########## ### ########## ########## ###########, ### ##### ## ###### #### ############## ###. ########-###### ######## ##### ### ########### ############### ### ########## ########### ### #### ### ## ####: ### ##### ### ### ####################’.

###### #### #### ##########

### #### ###### ### ##########. ### ######### ###### ##### ######### ##### #### ####### ###### ### ####### ########: „### #### #### ##########“. ## ### ######## ### ##### ###### ##### ### ##### ########. ###### ### ## ### #######. ### ###### ##### ## ### „######“, ############# ### ########## ### ###, ### ######## ## ###### ####### ###########, ### „###########“, ###. ## ##### ####### ### ############## ### ########## ##### ### ### ###### ## ######### ##### ###### ######. ###### ##### ### ###### ####, #### #### ### ######## ######. ### ########## ####, ### ## ## ##### #####.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Kultur.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht