mz_logo

Buchbesprechungen
Sonntag, 22. April 2018 27° 2

Literatur

„Auf keinen Fall Prinzessin!“: Bilderbuch-Spaß

Marie ist ein Drache. Und zwar ein ziemlich fieser und schrecklicher. Das grüngeschuppte Untier snackt zum Beispiel gerne mal „als ob es Chips wären!“ arme kleine Ritter samt Rüstung. „Auf keinen Fall Prinzessin!“ heißt die witzige Geschichte der polnischen Bilderbuch-Künstler Grzegorz Kasdepke (Text) und Emilia Dziubak (Illustration).

Frankfurt.Die kleine Marie verwickelt ihre gesamte Familie in ihr großartiges, wildes Drachenspiel. Mama und Papa müssen Ritter und Prinzessin spielen. Oma und Opa sollen sich auf den Teppich legen und Skelette mimen - mit ihnen ist der grausige Drache Marie nämlich schon fertig.

Dabei wünscht sich vor allem Oma nichts lieber als eine entzückende, freundliche, niedliche Prinzessin Marie. Und auch Mama, Papa und Opa haben bald keine Lust mehr, mit dem gemeinen Drachen zu kämpfen. Zeit also für einen Rollentausch. Und überhaupt: Vielleicht gibt es ja auch ganz entzückende, freundliche, niedliche Drachen. Ein großer Bilderbuch-Spaß mit einer selbstbewussten, fantasievollen Heldin.

Auf keinen Fall Prinzessin!: Sauerländer, Frankfurt/Main, 40 S., Euro 14,99, ISBN 978-3-7373-5461-5. Ab 4 Jahren

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht