mz_logo

Buchbesprechungen
Donnerstag, 16. August 2018 30° 1

Lyrik

Seine Majestät, der Wind

Friedrich Hirschls Band „Nachthaus“ ist ein poetischer Wegbegleiter.

In seinem neuen Gedichtband „Nachthaus“ erfüllt Friedrich Hirschl (*1956 in Passau; u.a. Mitglied der Regensburger Schriftstellergruppe International RSGI) alle hohen Erwartungen, die man stets an ihn stellt. Der Dichter versteht sich als poetischer Wegbereiter durch Stadt und Land. Das hat ihn weit über seine Heimat hinaus bekannt gemacht. Bei Tag und bei Nacht streift er umher, sommers, winters, bei Wind und Wetter: „Im Regen – Wir gehen / an Fäden // Wie / Marionetten“.

Das lyrische Ich setzt Hirschl sparsam ein. Dafür personifiziert er Naturelemente und Naturvorgänge: „Rapsfelder – Die gelben Teppiche / ausgerollt // Für seine Majestät / den Wind“. Mancher Leser mag sich an Franz von Assisi erinnert fühlen, wenn er Titel liest wie „Freund Regen“ oder „Kamerad Mond“. Des Lyrikers Beobachtungen von Natur und Kosmos verdichten sich zu atmosphärisch-szenischen Metaphern. Biologische, botanische oder astronomische Begriffe finden kaum Eingang, Allegorisches umso mehr. Die meisten Gedichte strotzen vor Lakonie: „Verführerisch – Madam Luna/ im wolkigen / Negligee“. Mit etwas Konzentration erschließen sich dem Leser diese zauberhaften Miniaturen voller köstlicher Sprachschöpfungen: „Lichtweitwurf“, „Windmusikgeschichte“, „Wolkenangelegenheiten“, „Schönwetterschmiede“. Selbst Klischees werden geschickt und augenzwinkernd aufbereitet oder verfremdet: „Kost aus der Wetterküche – Die Nebelsuppe / schmeckt wohl / keinem // Denn niemand / löffelt sie / aus“. Die kleinen Poeme stecken voller Überraschungen. Wer kein Romantiker ist, mag es über solchen Versen werden: „Etwas Schnee – Vom Himmel / Briefpapier // Er wünscht sich / Post / von uns“.Rupert Schützbach

Friedrich Hirschl: „Nachthaus“. Gedichte. Verlag Karl Stutz, Passau. 96 S., 14,80 Euro. ISBN 978-3-88849-141-2

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht