MyMz

"Terminator: Dark Fate"

Schwarzeneggers "Terminator"-Comeback floppt in Deutschland

Statt einer glorreichen Rückkehr droht das böse Erwachen: "Terminator: Dark Fate" ist in den deutschen Kinos mit enttäuschenden Zahlen gestartet und setzt damit den Negativtrend der Filmreihe fort.

Auch in
Auch in "Terminator: Dark Fate" feuert Arnold Schwarzenegger wieder aus allen Rohren. Foto: 2019 Twentieth Century Fox

Ein Klassentreffen der besonderen Art feiern derzeit Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton: Erstmals seit 28 Jahren stehen die Schauspieler wieder gemeinsam für einen Film der "Terminator"-Reihe vor der Kamera. Die Action-Fans scheint die Wiedervereinigung von T-800 und Sarah Connor in "Terminator: Dark Fate" jedoch nicht wie erhofft in Begeisterung zu versetzen.

Trotz guter Kritiken im Vorfeld wollten am Startwochenende lediglich 132.500 Zuschauer den sechsten Film der "Terminator"-Reihe in den deutschen Kinos sehen. Endgültig über Erfolg oder Misserfolg des Streifens auf dem internationalen Markt entscheidet allerdings erst der Kinostart in den USA am 1. November.

In Deutschland musste der neue Actionkracher alleine gegenüber dem Vorgängerfilm "Terminator: Genisys" (2015) einen Zuschauerrückgang von knapp 50 Prozent hinnehmen. Noch dramatischer erscheint das rückläufige Interesse im Langzeitvergleich. "Terminator 2 - Tag der Abrechnung" sahen 1991 am Startwochenende noch über eine Million Zuschauer. Während "Terminator 3 - Rebellion der Maschinen" 2003 noch ähnlich gute Zahlen aufweisen konnte, kam "Terminator - Die Erlösung" (2009) nur noch auf etwas mehr als 500.000 Zuschauer zum Kinostart.

In den aktuellen deutschen Kinocharts steht derweil weiterhin "Joker" unangefochten an der Spitze. Das neue DC-Abenteuer mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle verbucht nach seiner dritten Woche bereits 2,64 Millionen Zuschauer. Damit platziert sich der wegen viele brutaler Szenen heiß debattierte Film bereits auf Platz drei der Kinojahrescharts.

teleschau

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht