mz_logo

Kino-News
Freitag, 20. Juli 2018 31° 2

Trauer um Kamera-Legende Robby Müller

  • Robby Müller war einer der bedeutendsten Kameramänner seiner Generation. Foto: WDR / teamwork
  • Lars von Triers "Breaking the Waves" mit Emily Watson und Stellan Skarsgard verhalf Kameramann Robby Müller zum internationalen Durchbruch. Foto: ARD / Degeto
  • Szene aus Jim Jarmuschs Kult-Western "Dead Man" mit Johnny Depp und Mili Avital: Hinter der Kamera stand ein Niederländer - Robby Müller. Foto: ARD / Degeto
  • Die lange Suche nach der Mutter: Travis und sein Sohn Hunter müssen den halben Süden der USA durchqueren , um ans Ziel ihrer Reise zu gelangen. "Paris, Texas" ist Wim Wenders' wohl bekanntester Film. Foto: Arthaus
  • Mit dem Regisseur Wim Wenders (Bild) verband Robby Müller eine langjährige Zusammenarbeit. Foto: Nicholas Hunt/Getty Images

Ausgerechnet ein Niederländer wurde einer der wichtigsten Kameramänner des Neuen Deutschen Films: Robby Müller kam 1968 nach Deutschland. Wegweisend war seine Zusammenarbeit mit Regisseur Wim Wenders. Gemeinsam realisierten sie stilprägende Werke wie "Alice in den Städten", "Der amerikanische Freund" und "Paris, Texas". Jetzt ist Müller im Alter von 78 Jahren in Amsterdam gestorben.

Auch in Amerika war die Arbeit des Niederländers hoch geschätzt. Mit der Arthouse-Koryphäe Jim Jarmusch drehte der öffentlich zurückhaltende Künstler Kultfilme wie "Down By Law" und "Dead Man". Auch der dänische Dogma-Visionär Lars von Trier ("Dancer in the Dark") setzte auf die Bilder des Mannes, den man "Meister des Lichts" nannte. Müller versuchte, so weit wie möglich auf künstliche Beleuchtung am Filmset zu verzichten.

In den letzten Jahren war Robby Müller gesundheitlich schwer angeschlagen. Er litt unter vaskulärer Demenz, die ihm das Sprechvermögen raubte.

teleschau - der mediendienst

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht