Beerdigung
Bad Kötztinger Abordnung erwies dem früheren Stadtpfarrers Gerhard Dirscherl die letzte Ehre

11.08.2023 | Stand 12.09.2023, 23:43 Uhr

Mehrere Priester hielten das Requiem für den verstorbenen BGR Pfarrer Gerhard Dirscherl in Vohenstrauß. Foto: Hans Fischer

Am Donnerstag fand die Beerdigung von Bischöflich Geistlichem Rat Pfarrer i. R. Gerhard Dirscherl in Vohenstrauß statt.

Dirscherl war von 1976 bis 1989 Stadtpfarrer in der Pfingstrittstadt und starb am 7. August dieses Jahres. Das Requiem war ab 10 Uhr in der Pfarrkirche, anschließend fand die Beisetzung am Friedhof statt.
Mitzelebranten beim Requiem waren unter anderem der ehemalige Bad Kötztinger Kaplan und jetziger Pfarrer Alfons Forster (Michldorf), der ehemalige Stadtpfarrer Max Heitzer, der ehemalige Kaplan in Bad Kötzting und jetzt Pfarrer in Ruhe Johannes Gschlößl, und der derzeitige Bad Kötztinger Kaplan Alexander Ertl, der zuvor auch Kaplan in Vohenstrauß war. Beeindruckend empfand man die Predigt von Pfarrer Josef Forster.

An der Beerdigung haben auch Bürger der Stadt Bad Kötzting teilgenommen. Unter ihnen befanden sich auch Bürgermeister Markus Hofmann, Kirchenpfleger Frieder Costa sowie die langjährige und derzeitige Frauenbundvorsitzende Anni Deml.

ksm