Sneaker CHAMP
Christoffer Faderl aus Radling eröffnet Premium-Online-Store für außergewöhnliches Schuhwerk

24.07.2023 | Stand 13.09.2023, 6:37 Uhr

Glückwünsche und ein Geschenk zur offiziellen Eröffnung des Online-Stores Sneaker CHAMP überbrachte Bürgermeister Max Schmaderer dem Jung-Unternehmer Christoffer Faderl. Foto: cls

„Wir freuen uns über jede neue Geschäftsinitiative, die sich in unserer Gemeinde entwickelt und etabliert“, so Schorndorfs Bürgermeister Max Schmaderer an den Jung-Gründer Christoffer Faderl. Der Radlinger ist seit diesem Frühjahr mit seinem Premium-Online-Store Sneaker CHAMP für Sneaker und Basketballschuhe am Markt.

Es sei nur zu begrüßen, wenn ein 22-jähriger Start-Up-Unternehmer so mutig, innovativ und flexibel neue Wege bestreite, betonte Schmaderer bei der Gratulation zur gewerblichen Geschäftseröffnung. So wie sich Dörfer wie Radling oder Schorndorf dem Wandel der Zeit stellen müssten, so befinde sich auch der Handel im Wandel. Der Einstieg sei bereits erfolgreich gemacht, dazu übermittelte Schmaderer den Respekt und die Anerkennung des gesamten Rates und wünschte mit dem Geschäftsmodell weiterhin viel Erfolg. Als Geschenk überreichte Schmaderer eine Mutmacher-Buchausgabe des Landkreis Cham, „das trifft den Kern deiner Situation und soll Ansporn und Anregung sein, den großen Vorbildern nachzueifern und vielleicht schon bald selbst in einer der nächsten Auflagen vorgestellt zu werden“.

Kein Geschäft für Basketball-Sneaker



Christoffer Faderl hat mit 15 Jahren bei der Chamer ASV-Jugend den Basketballsport entdeckt und schon damals schnell festgestellt, dass im Gegensatz zum Angebot für Fußballschuhe in der gesamten Oberpfalz kein Fachgeschäft zu finden war, das für Basketball-Sneaker nur ansatzmäßig die Kundenwünsche befriedigen konnte.

Nach dem Abitur am Chamer RSG wechselte Christoffer Faderl sportlich zur basketballverrückten und in der Regionalliga spielenden DJK Neustadt/WN in Verbindung mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr im Verein. Durch den Corona-Lockdown hatte Faderl dann endlich Zeit, sich dem fehlendem Marktvakuum für Basketballschuhe mehr Aufmerksamkeit widmen zu können. Eigene, etwas gebrauchte Modelle gingen im Online-Verkauf sofort weg.

Nico Wenzl ist Markenbotschafter



So hat sich das Ganze langsam zu einer Geschäftsidee hochgeschaukelt und seit diesem Jahr läuft nach entsprechender Gewerbeanmeldung nun der Online-Verkauf im größeren Stil. Die Abnehmer kommen längst über den Landkreis hinaus. Christoffer Faderl studiert inzwischen BWL in Regensburg und kann die Unternehmensgründung sehr gut mit Studieninhalten, etwa was Social Media-Werbung angeht, verbinden. Mit Nico Wenzl, dem ehemaligen Mannschaftskollegen in Neustadt, hat Christoffer Wenzl einen renommierten Markenbotschafter unter Vertrag genommen. Nach Stationen etwa in Bayreuth und Trier spielt Nico Wenzl ab der neuen Saison 2023/2024 als Profi in der 1. Basketball-Bundesliga beim MBC Weißenfels. „Als gebürtiger Weidener ist er ein Aushängeschild für den Basketballsport in der Oberpfalz“, so Faderl.

Das Online- und stationärer Handel durchaus Hand in Hand kooperieren und gegenseitig voneinander profitieren können, zeigte sich beim verkaufsoffenen Sonntag im Juni in Cham. Dank dem Modehaus Frey konnte Christoffer Fadel sein neues Angebot vor Ort vorstellen. Neben hochwertigen Basketball- und Sneaker-Modellen der Marken Nike, Puma und Adidas führt der Online-Store Sneaker CHAMP auch normale Straßenschuhe.

cls