Furth im Wald
Es gibt viel zu tun: Verantwortliche der Landesgartenschau hoffen auf einen milden Winter

15.11.2023 | Stand 15.11.2023, 5:00 Uhr

Stillstand bedeutet Rückschritt, das gilt gerade mit Blick auf die Landesgartenschau 2025 in Furth im Wald (LGS). Also heißt es den Turbo zünden, damit der Eröffnungstag am 22. Mai 2025 nicht zum Rohrkrepierer wird.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?