Feuerwehren demonstrierten ihre Einsatzbereitschaft

In einer ehemaligen Ziegelhütte in Strahlfeld wurden das Retten von Personen und das Löschen eines Schwelbrands geübt

27.05.2024 | Stand 27.05.2024, 1:04 Uhr

Roding/Strahlfeld. Vier Feuerwehren, rund 50 Feuereinsatzkräfte und etwa 20 Jugendliche kamen am Freitagabend zur Zugübung der Feuerwehren Fronau, Neubäu, Strahlfeld und Altenkreith. Ferner war auch die Feuerwehr Roding an der Übung beteiligt, um das Konzept der Führungsunterstützung zu üben.

Um 19.05 Uhr löste Kreisbrandmeister Hubert Hofweber mit „Hier spricht Florian Cham Land 2/1“ den Alarm aus. Angenommen wurde ein Schwelbrand in einer Scheune auf einem Anwesen in der Friedersrieder Straße 53 in Strahlfeld. Zwei Personen seien in Gefahr. Es handelte sich um ein verlassenes Anwesen,...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?