Kraftort Wald in vielen Facetten
Für Einheimische und Gäste: Lamer Touristiker starten Ferienprogramm „Woid-Auszeit“

16.06.2024 | Stand 16.06.2024, 11:00 Uhr |

Das frühe Aufstehen wird mit atemberaubenden Augenblicken während des Sonnenaufgangs belohnt. Foto: Maria Frisch

Eine Auszeit hat viele Facetten: Während einige Entspannung beim Lauschen im „Woid“, Yoga am See, einer Klangmediation in der Natur oder einem inspirierenden Workshop finden, tun dies andere beim Kneippen, bei Führungen mit Einbinden der Kräuter bzw. der Waldapotheke.

Eine weitere Klientel nutzt den Kraftort Wald an sich, indem er oder sie die Natur mit allen Sinnen zum Beispiel bei einer Sonnenaufgangswanderung oder einer Führung durch das Moor erleben. Darum heißt der Aufruf bewusst: „Entdecke die Magie des Lamer Winkels im Bayerischen Wald!“

„Erlaube dir, dich zu entschleunigen und das Leben in vollen Zügen zu genießen“, heißt dann auch die Devise, welche die Lamer Touristiker inspirierte, ein eigenes Programm dazu aufzustellen, das für Feriengäste genauso gilt wie für Einheimische:

Mittwoch, 26. Juni



9 Uhr: Yoga am See (Dauer ca. 1 Stunde – leichte Yin-Yoga-Übungen für einen entspannten Start in den Tag – keine Yoga-Vorkenntnisse erforderlich), Treffpunkt: Huberweiher Lohberg

9.30 Uhr: „Riechen und Schmecken – die Natur entdecken“ (1 km, leicht – bei der Kräuterwanderung mit der Kräuterpädagogin erfahren die Beteiligten mehr über Heilkräfte und Gesundes aus der Natur; anschließend gibt es Kostproben), Treffpunkt: TI Arrach

10 Uhr: Die Waldapotheke – Heilsames aus‘m „Woid“ (6 km, mittelschwer – in hiesigen Wäldern findet man jede Menge nützlicher Pflanzen, aus denen sich Salben, Tinkturen, Tees usw. mit heilender und entspannender Wirkung zubereiten lassen). Treffpunkt: Dorfkapelle in Schwarzenbach (Lohberg)

11 Uhr: Der Kl. Arbersee und seine Geheimnisse (1,5 km, leicht – Erkundungstour rund um den Kleinen Arbersee – Bewohner im und am See – die Entstehung der schwimmenden Inseln), Treffpunkt: Seehäusl Kl. Arbersee

16 Uhr: Pferdekutschenfahrt durch den Luftkurort Arrach, Anmeldung unter Tel. (09943) 943577, Treffpunkt: Ahornstr. 5 in Arrach, kostenpflichtig, zahlbar direkt beim Anbieter

19.30 Uhr: Wandern – Balsam für Körper und Seele (6 km, leicht – behutsames Trainieren der Ausdauer durch Bewegung in der Natur mit dem zertifizierten Gesundheitswanderführer, Treffpunkt: Parkplatz Panorama-Park Lam

Donnerstag, 27. Juni

10 Uhr: Kräuterführung mit der Kräuterexpertin (2 km, leicht – welche Wirkung Kräuter haben und wie diese im Alltag verwendet werden können, zeigt die Kräuterexpertin bei einem kurzen Rundgang), Treffpunkt: TI Lam

10 Uhr: Was ist los im Arracher Moor? (1 km, leicht – Moorführung für die ganze Familie mit Moorquiz), Treffpunkt: Parkplatz Seepark Arrach

12 Uhr: Kutschenfahrt durch den Lamer Winkel, Anmeldung unter Tel. 0160/5530347, Treffpunkt: Kutscher Hannes in Schwarzenbach (Lohberg), kostenpflichtig, zahlbar direkt beim Anbieter.

18 Uhr: Klangmeditation im Panoramapark Lam (Dauer ca. 1 Stunde, einfach – loslassen und Kraft schöpfen mit heilsamen Klängen, Decke oder Matte mitbringen), Treffpunkt: Parkplatz Panorama-Park Lam

20 Uhr: „Bunter Sommer“ im Seepark Arrach – Hits der 80er mit „Flashback“, Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Freitag, 28. Juni

9 Uhr: Streifzug durch die Natur-Art-Parks (3 km, leicht – Natur, Kunst und regenerative Energie in einmaliger Komposition). Über den Energiepark auf Gut Kleß geht es weiter zu den Handwerks-Kunststätten. Bei der Schnapsbrennerei warten Kostproben. Treffpunkt: Parkplatz Seepark Arrach

14 Uhr: „WoidAuszeit“ – den Wald mit allen Sinnen erfahren (1 km, leicht). Die Wanderführerin begleitet die Teilnehmer im Wald bei der Ergründung ihrer Sinne. Auch Kinder sind willkommen. Treffpunkt: Waldkindergarten Arrach (Dachsnplatzl)

16 Uhr: Kraftort Wald (3 km, leicht – Im Dreiklang von Gehen, Hören und Spüren eine Auszeit nehmen und sich neue Inspirationen holen), Treffpunkt: Parkplatz Lambach

18 Uhr: Kneippen – Immunsystem stärken und entspannen (Dauer ca. 1 Stunde) – die Kneipp- und Gesundheitstrainerin Bettina Pritzl zeigt, wie man durch Kneippen mit kleinem Aufwand das Immunsystem stärken und die Durchblutung fördern kann. Treffpunkt: Kneippbecken Seepark Arrach

Samstag, 29. Juni

3.45 Uhr: Sonnenaufgangswanderung zum Osser (5 km, mittelschwer). Das frühe Aufstehen wird mit atemberaubenden Augenblicken während des Sonnenaufgangs belohnt. Treffpunkt: Wanderparkplatz Sattel

10 Uhr: Alpakawanderung. Zusammen mit den neugierigen Alpakas durch Wald und Wiesen traben. Kinder bis 6 Jahre: 13 Euro, Erwachsene: 17 Euro, Anmeldung unter Tel. (0160) 98049666, Treffpunkt: Seepark Arrach

13 Uhr: Doktor „Woid“ – Auszeit für die Seele (8 km, leicht bis mittelschwer). Die Seele baumeln lassen und einfach nur den Wald und die Natur genießen bei einem Spaziergang entlang des alten Kirchenweges zwischen Lam und Lohberg, Treffpunkt: TI Lam

16 Uhr: „Woidlauschen“ – Traumreise durch die Natur (Dauer ca. 1 Stunde), Treffpunkt: Parkplatz Lambach

17 Uhr: Pferdekutschenfahrt durch den Luftkurort Arrach, Anmeldung unter Tel. (09943) 2589, Treffpunkt: Ortsmitte Ottenzell, kostenpflichtig, zahlbar direkt beim Anbieter

17.30 Uhr: WoidYoga (Dauer ca. 1 Stunde), Yoga im und mit dem Wald, mit Atemübungen, Meditation und Asanas-Yoga. Treffpunkt: Dorfstadl Lohberg

Sonntag, 30. Juni

8 Uhr: YogaWanderung zum Zwercheck (5 km, anspruchsvoll). Nach dem Aufstieg zum Zwercheck-Gipfel Rast beim Naturkino und etwas andere Yogastunde – Panoramablick inklusive. Treffpunkt: Parkplatz Scheibensattel, Lohberg

11 Uhr: Treffen mit den Bayerisch-Böhmischen Musikanten am Großen Osser

18 Uhr: Workshop „Grüne Kosmetik“ (Dauer ca. 2 Std.): In diesem Workshop lernt man, wie Kosmetikprodukte mit wenigen Zutaten zu Hause selbst hergestellt werden können. Kosten: 25 Euro pro Person, Treffpunkt: Schwarzauer Haus in Lohberg

19.30 Uhr: Waldauszeit – Entspannung bei leichter Bewegung (3 km, leicht). Mit Bewegung und in Stille die Natur genießen. Leichte Atem- und Achtsamkeitsübungen bei heilsamem Eintauchen in Waldatmosphäre. Treffpunkt: Parkplatz Lambach

Für alle Veranstaltungen ist aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung in den Tourist Infos erforderlich (Tourist Info Arrach, Tel. (09943) 1035, E-Mail: tourist@arrach.de; Tourist Info Lam, Tel. (09943) 777, E-Mail: tourist@lam.de; Tourist Info Lohberg, Tel. (09943) 941313, E-Mail: tourist@lohberg.de.

Kostenlose Teilnahme für Gäste mit der Lamer Winkel- Gästekarte und für Einheimische des Lamer Winkel (Arrach, Lam und Lohberg), soweit keine weiteren Kosten angegeben sind. Bei einer Teilnahme ohne Lamer Winkel-Gästekarte fällt eine Teilnahmegebühr von zehn Euro pro Person/Veranstaltung bzw. die angegebenen Unkosten an.

Kurzfristige Änderungen/Absagen der Veranstaltungen (z.B. witterungsbedingt oder bei Ausfall des Wanderführers) behält sich der Veranstalter vor.

kli