Jugendbergwacht qualifizierte sich für den Landeswettbewerb

Beim Bezirkswettbewerb mussten verschiedene Stationen gemeistert werden – 17 Kinder und Jugendliche aus Furth im Wal traten an

15.06.2024 | Stand 15.06.2024, 1:29 Uhr |

Furth im Wald. Das vergangene Wochenende stand für die Mitglieder der Jugendbergwacht Furth im Wald ganz im Zeichen des Bezirkswettbewerbs. Sowohl die Bambinis (sechs bis neun Jahre) als auch die Stufen II (13 bis 16 Jahre) und III (17 bis 27 Jahre) hatten sich zuvor als Siegergruppen beim Kreiswettbewerb für die Veranstaltung des Bayerischen Jugendrotkreuzes qualifiziert. Und auch jetzt waren sie laut Pressemitteilung des BRK Bezirksverbands Niederbayern/Oberpfalz wieder erfolgreich.

„Eine Teilnahme an den Wettbewerben ist für uns eigentlich jedes Jahr Pflicht. Das macht immer Spaß und...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?