Infrastuktur
Kabelfehler legt das Festnetz in Furth im Wald bis mindestens Ende der Woche lahm

28.11.2023 | Stand 28.11.2023, 18:40 Uhr

Ein Kabelfehler fordert derzeit von vielen Further Bürgern Geduld. Foto: dpa/Sebastian Willnow

Die Telekom-Pressestelle äußert sich zu der bestehenden Festnetzstörung in Teilbereichen der Stadt Furth im Wald.

„Die Festnetzstörung ist auf einen Kabelfehler zurückzuführen. Aktuell sind unser Techniker vor Ort, um den Kabelfehler einzumessen. Sobald der Kabelfehler lokalisiert ist, können die Tiefbaumaßnahmen starten, um die Fehlerstelle freizulegen und das schadhafte Kabelteilstück zu ersetzen. Sollten keine weiteren Kabelfehler in der unterirdischen Linie auftreten, könnten die Arbeiten zur Entstörung voraussichtlich bis zum Ende der Woche abgeschlossen sein.“

fa



Das könnte Sie auch interessieren: Der Räumdienst der Sana Kliniken kommt nicht, dann rettet die FFW Cham eine Patientin