Ränkamer wollen innerhalb von drei Jahren wieder aufsteigen

Nach 28 Jahren auf Bezirksebene sind die FC-Fußballer in die Kreisliga abgestiegen – Verein vertraut weiter auf Trainer Andy Herrmann

24.06.2024 | Stand 24.06.2024, 1:18 Uhr |

Furth im Wald/Ränkam. Nach dem Abstieg des FC Ränkam aus der Bezirksliga war die Enttäuschung zunächst groß. Denn nach 28 Jahren auf Bezirksebene seit dem erstmaligen Aufstieg vor 32 Jahren geht es in der kommenden Saison nun in der Kreisliga Ost um Punkte.

Bei einer Analyse des Abteilungsleiters Christian Mühlbauer bei der Saisonabschlussfeier am Freitagabend im Sportheim wurden für den Abstieg vielfältige Gründe genannt. Dazu zählten die eklatanten Verletzungssorgen, die Einstellung und körperliche Verfassung einzelner Spieler und viele individuelle Fehler. Mühlbauer beklagte zudem...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?