Waldbesitzer im Landkreis Cham
Schwächelnde Baukonjunktur und Einbruch bei der Holzvermarktung drücken Preise

31.08.2023 | Stand 12.09.2023, 22:29 Uhr |

Riesige Stammholzlager und eine geringe Nachfrage bei gleichzeitig explosionsartiger Vermehrung der Borkenkäfer in vielen Regionen Bayerns bringen den Holzabsatz weltweit durcheinander. Mit den Auswirkungen haben die Waldbesitzervereinigungen Cham-Roding und Bad Kötzting seit Wochen zu kämpfen, der Preisverfall für Stammholz ist dabei die gravierendste Folge, während Brennholz weiterhin auf einem guten Preisniveau gehandelt wird.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?