Sexuelle Belästigung in Cham
Unbekannter Fahrradfahrer fasst 16-Jähriger im Vorbeifahren an den Po

29.02.2024 | Stand 29.02.2024, 10:42 Uhr

Im Bereich Quadfeldmühle soll eine 16-Jährige sexuell belästigt worden sein. Foto: Franziska Kraufmann/dpa

Am Mittwoch, 28. Februar, war eine 16-Jährige gegen 15.50 Uhr zu Fuß von Cham in Richtung Chammünster unterwegs, als sie Opfer einer sexuellen Belästigung geworden sein soll.

Auf Höhe der Quadfeldmühle fuhr ein Fahrradfahrer von hinten kommend an der jungen Frau vorbei und fasste ihr dabei mit der Hand an den Po. Der bislang unbekannte Täter wurde wie folgt beschrieben: etwa 14 bis 16 Jahre alt, südländisches Aussehen, circa 165 bis 170 cm groß, sehr schlanke Figur, kurze dunkle lockige Haare und auffällig gebogener Nase. Der junge Mann war dunkel gekleidet und hatte ein schwarzes älteres Fahrrad geführt.

Zeugenhinweise werden von der Polizeiinspektion Cham unter der Telefonnummer (09971) 85450 entgegengenommen.