Zusammen 1520 Jahre: 19 Chamer feierten ihren 80. Geburtstag

27.05.2024 | Stand 27.05.2024, 0:56 Uhr

Cham. Man könnte schon sagen, dass es Tradition geworden ist. Zweimal im Jahr lädt die Stadt Cham ihre 80-jährigen Jubilare zu Kaffee und Kuchen ein, dieses Mal ins Hotel Am Regenbogen. Liebevoll gedeckte Tische und Quetsch’nmusik, gespielt von Sepp Blaha, empfingen die „Geburtstagskinder“ und ihre Begleiter. „80 Jahre ist ein sehr schönes Alter, wenn man es dann auch erleben darf“, begrüßte Bürgermeister Martin Stoiber die Gäste. Auch Vizebürgermeister Walter Dendorfer war zur Feierstunde gekommen. Stadtarchivar Timo Bullemer nahm die Jubilare auf eine Reise in in ihr Geburtsjahr in den...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?