64 000 Euro flossen in Afrika-Hilfe
Bad Abbacher Förderkreis der Mariannhiller Mission will Menschen Zukunft ermöglichen

17.02.2024 | Stand 17.02.2024, 15:00 Uhr
Gabi Hueber-Lutz

Zahlen können stolz machen. Beim Förderkreis der Mariannhiller Mission sind dies die Beträge, mit denen Menschen in Afrika Bildung, eine Lebensgrundlage und eine Perspektive bekommen. Über 64 000 Euro flossen laut einer Mitteilung im letzten Jahr für Schulbauten, Nähmaschinen, Papaya-Pflanzen, Ziegen, Hühner und vieles mehr in verschiedene Regionen Afrikas.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?