Von Fahrbahn abgekommen
BMW überschlagt sich bei Neustadt: Fünf Verletzte und ein Totalschaden

29.06.2024 | Stand 29.06.2024, 15:37 Uhr |

Fünf Menschen sind am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall bei Neustadt an der Donau mittelschwer verletzt worden.  − Symbolbild: Lino Mirgeler/dpa

Am Freitagabend kurz nach 19 Uhr ist ein 23-jähriger BMW-Fahrer aus dem Landkreis Eichstätt in einer Linkskurve zwischen Laimerstadt (Landkreis Eichstätt) und Arresting (Landkreis Kelheim) von der Fahrbahn abgekommen – dabei überschlug sich das Auto.



Mit im Fahrzeug befanden sich ein weiterer 23-Jähriger, eine 17-Jährige, ein 18-Jähriger und ein 17-Jähriger. Die fünf Insassen wurden dabei mittelschwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden, teilt die Polizei mit. Am BMW entstand ein Totalschaden.

− jmü