FDP ist gegen Stocka

Kreisverband lehnt Amazon-Planung ab

03.05.2024 | Stand 03.05.2024, 1:26 Uhr

Rohr. Der FDP-Kreisverband Kelheim sieht keine Vorteile im Bau des Amazon-Logistikzentrums in Rohr für die Region. In der Diskussion um die Neuausweisung eines Logistikparks zur Amazon-Ansiedlung in der Nähe der Autobahnausfahrt der A93 Abensberg/Bachl-Rohr positioniert sich der Kreisverband Kelheim sowie die niederbayerische FDP laut einer Pressemitteilung mit der Feststellung: „Die Neuansiedlung des Logistikzentrums bringt für den Landkreis Kelheim keine adäquaten Vorteile. Eine nennenswerte Fläche wird versiegelt und die zusätzlichen Arbeitskräfte werden höchstwahrscheinlich...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?