Angespannte Finanzen in Kelheim
Kreishaushalt Kelheim: Das Sparen im Kleinen ist fürs Erste vertagt

07.11.2023 | Stand 07.11.2023, 16:53 Uhr

Von Martina Hutzler

Kelheim. Der Landkreis Kelheim muss mit weiter steigenden Pflichtausgaben rechnen. Vor dem Hintergrund diskutierte nun die Kreispolitik, welche freiwilligen Ausgaben noch „drin“ sind – etwa für den Tourismus und für ein Internat, das keines mehr ist.

Den Kreis-Haushalt verabschieden kann der Kreistag erst Anfang nächsten Jahres, denn bislang fehlen noch wichtige Eckdaten: zum Beispiel die Wirtschaftspläne (samt Defizitprognosen) von Ilmtalklinik und Caritas-Krankenhaus Kelheim; außerdem, wie hoch nächstes Jahr der staatliche Finanzausgleich ausfällt. Aber angesichts...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?