Nach Unfall weitergefahren

15.06.2024 | Stand 15.06.2024, 1:28 Uhr |

Abensberg. Am Donnerstag gegen 15.15 Uhr befuhr eine 70-jährige Landkreisbewohnerin mit ihrem Pkw den Regensburger-Tor-Platz in Abensberg. Aufgrund Gegenverkehrs musste sie anhalten. Ein hinter ihr folgender Motorradfahrer fuhr auf das Fahrzeug der 70-Jährigen auf und verursachte einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der Motorradfahrer setzte seine Fahrt anschließend fort, ohne sich um die Regulierung des entstandenen Sachschadens in Höhe von etwa 500 Euro zu bemühen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?